Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.04.08, 14:34   #1
Frank
...reboot...
 
Benutzerbild von Frank
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Hamm
Beiträge: 1.000
Fodig spendet Drucker für die Ausbildung

Immer mehr namhafte Firmen unterstützten in den vergangenen Monaten über unser Portal die Berufschulen der Schilder- und Lichtreklamehersteller in Deutschland.

Die Spende eines Großformatdruckers der Firma Fodig aus Ergoldsbach reiht sich als ein weiteres Highlight in die Erfolge bei der Gewinnung von Sponsoren für die Berufsausbildung ein. Der HP 5500 mit einer Druckbreite von beachtlichen 1,60 m wird im Fritz-Henssler-Berufskolleg in Dortmund bei der schulischen Ausbildung der Schilder- und Lichtreklamehersteller eingesetzt.

Mit viel Freude und Eifer halfen dort die Schüler beim Transport und Zusammenbau. Auch für die erste Ausstattung ist bereits gesorgt, denn die Firma Fodig legte noch eine Palette unterschiedlichster Digitaldruckmedien kostenlos dazu. Der Kontakt zwischen der Firma Fodig und dem Forum kam anlässlich der TV-Messe in Stuttgart zustande. Wir sagen „Danke“ zu soviel Engagement für die Ausbildung.

Bereits vorher hat die Firma Brunner mehrere Paletten unterschiedlichster Folien zur Unterstützung angehender Werbetechniker zur Verfügung gestellt. Neon Hansen unterstützt durch den Versand von Bauteilen und Geräten zum Thema Werbeelektrik aktiv deren Ausbildung. Cadillac Plastic übernahm die Versorgung mit Acrylglas und verschiedenen Kunststoffen, die in der Werbetechnik üblicherweise eingesetzt werden. Desweiteren wurden Aluminium- und Verbundplatten gestellt, um auch praktisch Schleif- und Lackiertechniken auszuprobieren.

Das Foto zeigt von links nach rechts Herrn Lenßen (Schulleiter), Frau Kraemer (Klassenlehrerin) und Frau Gralki (Forum).

FODIG Handelsges. mbH
Gewerbestr. 3
84061 Ergoldsbach
Telefon: 08771 / 4088-0
Telefax: 08771 / 4088-40
Email: info@fodig.de
Web: www.fodig.de

Geändert von Frank (24.04.08 um 14:45 Uhr)
Frank ist offline   Mit Zitat antworten