Zurück   Werbetechnik im Netz - Forum und Portal von Fachleuten für Fachleute > Whiteboard > News

News Branchenneuigkeiten, neue Produkte etc.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.08, 11:25   #1
Frank
...reboot...
 
Benutzerbild von Frank
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Hamm
Beiträge: 1.000
TV-Tip zum Thema Abmahnungen

"...die story zeigt die Praxis der Abmahnanwälte und verfolgt den Weg von den Angeboten bis in deutsche Gerichtssäle..."

Heute, 25.02.2008 um 22.00 Uhr im WDR

http://www.wdr.de/tv/diestory/080225.phtml
__________________
Schöne Grüße aus Hamm

Frank
Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.08, 08:00   #2
Hartmut
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hartmut
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Danke Frank für den Hinweis. Es war eine interessante Reportage und ich hoffe viele Forumsteilnehmer haben sie gesehen. Und wenn jemand hier über die Auktionsplattform Handel treibt, sollten einige Gedanken und Überprüfungen fällig sein.
Hartmut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.08, 08:35   #3
koelner-stickerei
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: Köln
Beiträge: 2
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

ich konnte die sendung leider nicht sehen, hat die zufälligerweise jemand mitgeschnitten?

Danke

Gudrun
koelner-stickerei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.08, 09:05   #4
Münchner
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Münchner
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: München
Beiträge: 1.172
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Leider Brachte die Sendung nichts Wissenswertes

Sonder zeigte nur die Betrügerischen Absichten der Anwälte auf

Hilfestellung gabs nicht traut sich auch keiner da die Rechtsunsicherheit zu groß ist
Nichtmal die Gerichte sind sich einig jedes Gericht entscheidet anders
__________________
und immer dran Denken gehe mit den anderen so um wie du selbst Behandelt werden möchtest (erst Denken dann Schreiben)
Münchner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.08, 09:52   #5
eyecatcher1
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2008
Ort: Duisburg
Beiträge: 22
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Ich fand den Klüngel am OLG Hamburg interessant.
Für mich, der Hammer die Dame dessen Beschwerde noch nichtmal gelesen wurde.
Und natürlich der versehrte Mann, den man richtig fertig machen wollte.
Mein neuer Anwalt war auch zusehen.
Aber die Reportage ist nun die Zweite die auf dem Dritten gelaufen ist d.h. das kommt dann in absehbarer Zeit im 1ten. Und wird somit auch der nicht betroffenen Bevölkerungsschichten zugänglich gemacht. (Hoff, hoff).
Auch das OLG Hamburg fällt nicht mehr ganz so seltsame Urteile.
Für mich ist das nur der Startschuß, endlich diverse Onlineaktivitäten auf 0 zusetzen, was ich eh schon lange vorhatte ich hatte mich nur nicht getraut, aus Angst die Umsätze könnten einbrechen. was aber nicht passiert ist, eher im Gegenteil ich hab jetzt richtig Zeit für große Kunden und muss nicht angsthaben das einer die Preise schon vorab recherchiert hat.


Beste Grüße
eyecatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.08, 12:30   #6
Frank
...reboot...
 
Benutzerbild von Frank
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Hamm
Beiträge: 1.000
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Man muss ganz klar den Zusammenhalt unter Juristen anerkennen.

Und alle, sagen wir mal nicht soo guten Juristen, kann man auch nicht ins deutsche Parlament setzen. Es reicht ja auch wenn eine gewisse Anzahl von denen dafür sorgt, daß der Rest die (offenbar gewollte!!!) Rechtsunsicherheit munter monetarisieren kann. Laut einer Aussage in der Doku sollen da bis 10 k € / h zu generieren sein, oh ja - da würde ich auch schwach. Und ist der Ruf erst ruiniert...

Schön daß es wenigstens ein paar Anwälte gibt, die das etwas anders sehen.

Allerdings sollte sich niemand der Illusion hingeben, unsere Öffentlich-Rechtlichen Anstalten würden jetzt das ganz große Fass aufmachen. Spätestens wenn man sich bis zum Abmahngebaren der GEZ durchgelesen hat, kommen Zweifel auf:
http://www.jurablogs.com/de/abmahnun...-gez-gebuehren

Und die aktuelle Tendenz geht klar weg von wehrhaften gebildeten Menschen in Richtung arglose Hobby-Muttis mit Rezeptseiten:
http://jan.knoettig.de/16.01.2007.ma...bmahnwahn.html

Was nun einige einschlägig bekannte Gerichte dazu bewegt, das Ganze zu forcieren und jeden noch so fadenscheinigen Grund durchzuwinken, weiß ich auch nicht. Möglicherweise, um die im Wochentakt abgeleierte "Überforderung" des Personals zu untermauern. Da bietet es sich doch glatt an, Juristen einzustellen, über deren Anzahl letztlich auch Parlamente...

In immer mehr einschlägigen Foren kocht es, die Absicht dem Durchlauferhitzer BRD den Rücken zu kehren äußern immer mehr Leute. Warum nur?
__________________
Schöne Grüße aus Hamm

Frank
Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.08, 12:34   #7
Frank
...reboot...
 
Benutzerbild von Frank
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Hamm
Beiträge: 1.000
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Zitat:
Zitat von eyecatcher1 Beitrag anzeigen
...Für mich ist das nur der Startschuß, endlich diverse Onlineaktivitäten auf 0 zu setzen...
Damit hat dann eine gewisse Gruppierung ihr Ziel erreicht!
__________________
Schöne Grüße aus Hamm

Frank
Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.08, 13:20   #8
eyecatcher1
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2008
Ort: Duisburg
Beiträge: 22
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Tja,
was solls.
Ich warne gerne -es tümmeln sich z.Z. eine GbR die beim Thema Beschriftungen Textilien (Massen)abmahnt. Nähers gerne per PM oder Telefon
Bei einem Jahresumsatz von ca 4-6000€ online lohnt es sich einfach für mich einfach nicht. Dann besser Gelbe Seiten.
Ich habe genügend Kunden ausserhalb und es werden immer mehr.


Die Bengelchen die mich abgemahnt haben hatten doch tatsächlich einen Artikel von 7,99 im Netz!
1 Woche vor meiner 1ten Abmahnung habe ich die im Plotterforum gefunden auf der Suche nach der Antwort wie plotte ich größer als 2m oder so.
Inzwischen sind die auch gewachsen. Subli, Textil, alles auf Kosten von ehrlich arbeitenden Leuten.
Ich bin noch im Netz - nur nicht mehr beim Marktführer ist eh zu teuer und Kunden sowie Preise sind sch....

Beste Grüße
eyecatcher1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.08, 13:30   #9
Frank
...reboot...
 
Benutzerbild von Frank
 
Registriert seit: 29.07.2007
Ort: Hamm
Beiträge: 1.000
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Am 01.07.2008 fällt dann noch das Quasi-Monopol für Rechtsberatung, da gehts dann sicher wieder gut rund.

http://www.n-tv.de/922247.html?250220080757
__________________
Schöne Grüße aus Hamm

Frank
Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.08, 08:48   #10
topi
allergiker
 
Registriert seit: 27.08.2007
Ort: Hamminkeln- Dingden
Beiträge: 292
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Abmahnung.....das ist heute wirklich ein Thema.
Ich konnte den Beitrag leider auch nicht sehen, habe aber im Bekanntenkreis jemanden, dem ein Angebot über E-Mail verschickt eine Menge Ärger eingebracht hat.
Kurze telefonische Anfrage mit der Bitte das Angebot kurzfristig per E-Mail rüberzuschicken.
Treffer und Bingo, Hinweise über.....alles fehlten, Steuernummer ect.
Für uns alle wäre es sicherlich eine grosse Hilfe aufzulisten was tatsächlich heute als Anhang automatisch in die E-Mail gehört.
Erfahrungsaustausch fände ich auch da ganz sinnvoll.....Treffen kann es jeden...zumal da ja ständig Neuerungen sind und nicht jeder monatlich schaut ob alles noch auf dem neuesten Stand ist.

Mit kollegialem Gruss
topi
topi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.08, 10:39   #11
Hartmut
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hartmut
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Werde mal versuchen bei der IHK eine Auflistung nach derzeitigem Stand zu bekommen. Es ist leider so: jeder sagt etwas anderes und keiner weiß es genau. Wurde ja in der Sendung auch dargestellt, dass selbst eine Verordnung (?) aus dem Bundesinnenministerium Fallstricke enthielt. Und beim E-Mailverkehr wir es wieder anders sein als im Internethandel.

Hartmut
Hartmut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.08, 15:25   #12
quercus
Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: Potsdam
Beiträge: 69
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Da ist das hier interessant:

http://www.heise.de/resale/artikel/84557
quercus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.08, 11:20   #13
Hartmut
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hartmut
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Wie gesagt, habe ich die hiesige IHK um konkrete Angaben gebeten.
Heute erhielt ich mehrere hilfreiche Hinweise auf Artikel, welche die IHK zum Thema veröffentlicht hat. Nun möchte ich aber nicht riskieren Prügel zu bekommen wenn ich dies hier einstelle. Kenne das Copyright für diese Artikel nicht.

Meine Empfehlung: IHK oder HWK kontaktieren und nach den Gesetzen und Verordnungen fragen. Es gibt da aber Unterschiede zwischen Kleingewerbetreibenden und eingetragenen Betrieben. Auf jeden Fall sind aber bei E-Mail gleiche Angaben wie für sonstige Geschäftspost zu machen.

Hartmut
Hartmut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.08, 18:05   #14
Münchner
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Münchner
 
Registriert seit: 11.08.2007
Ort: München
Beiträge: 1.172
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Da gibts einiges nachzulesen

machs nicht immer so Spannend Hartmut

http://www.muenchen.ihk.de/internet/...cht/index.html
__________________
und immer dran Denken gehe mit den anderen so um wie du selbst Behandelt werden möchtest (erst Denken dann Schreiben)
Münchner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.08, 19:41   #15
Hartmut
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Hartmut
 
Registriert seit: 31.07.2007
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 224
AW: TV-Tip zum Thema Abmahnungen

Hallo Willi,

zu lesen gibt es immer und überall ne Menge. Bei der IHK habe ich halt gezielt gefragt und eine entsprechende Mail mit Verweisen bekommen. Berechtigt bin ich aber nicht, diese Informationen ins Netz zu stellen. Die muss sich schon jeder dort holen wo er Mitglied ist. Leider. Manche User denken da oft nicht dran (obwohl sie Beiträge zahlen). Ausserdem finde ich es besser wenn man Infos direkt bekommt und nicht um ein paar Ecken.
Hartmut ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abmahnungen endlich auch online möglich Frank Off Topic 1 04.10.07 08:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:21 Uhr.


Wir danken unseren Sponsoren

Wer kommt woher?

Chat

Unsere Partner

Malerbetrieb kostenlos eintragen


Sponsoren




































Fachzeitschriften

Powered by vBulletin® Version 3.8.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Impressum